Manchmal muss es eben doch ein ganzes buch sein...

Von uns getestet und für gut befunden!
Bücher mit superexakten Anleitungen, die auch noch die Garnfarbe oder die Pinselstärke vorschreiben, sind hier garantiert nicht zu finden. Diese Bücher erklären Technik(en) so für Nichtkönner, dass jeder mit ein paar Ideen auch eigene Kreationen herstellen kann – DiDinga-mäßig eben.

Mit diesem Buch hat Katrin häkeln gelernt.
Die nachzuhäkelnden Teile sind witzig und nützlich. Wir stehen total auf die Topflappen mit Totenkopfmotiven! Da die vorgeschlagene Wolle in Deutschland nicht zu bekommen ist, ist ein wenig überlegen und ausprobieren gefragt. Aber wer will schon exakt die gleichen Teile produzieren, wie die Buchautoren? Alle Maschenarten sind erklärt und auch über viele Garne und Wollen ist was zu lernen. Ein grandioses Standardwerk für frische Häkelfans.

 

Maschen Ware: Heiße Teile zum Selberhäkeln
Tops und Taschen, Schmuck und vieles mehr

Dieses Buch eignet sich sowohl für blutige AnfängerInnen, als auch für geübte StrickerInnen. Alle Maschenarten sind ausführlich mit Zeichnungen erklärt. Auf etwa 90 Seiten sind verschiedene Strickmuster zu finden, die jeweils mit Foto und in Strickschrift abgebildet sind. Ein großartiges Nachschlagewerk, für „Wie ging das denn nochmal?“ Momente. Im hinteren Teil gibt es einige Anleitungen für wirklich tragbare Strickmode. 16,95 Euro waren selten so gut angelegt.

 

Das große Buch vom Stricken
Technik, Muster, Mode

EXTREMBASTELN! Für Kinder von 5 bis etwa 10 Jahren (Angabe ist 5 bis 7, größere Kinder können die Projekte sehr gut ohne Aufsicht nachbasteln, deshalb haben wir auf 10 erhöht). Viele witzige Ermittlungswerkzeuge, gebastelt aus Alltagsmaterialien, sind hier beschrieben. Die Extrembastelprojekte sind in eine spannende Geschichte eingebaut. Gebastelt wird immer, wenn die Hauptperson, Kim, ein neues Hilfsmittel benötigt. Großartiges Buch, das ohne Vorlagen auskommt und das kreative Potenzial des Kindes voll ausschöpft. Ob wir auch noch dringend eine Kissenkollegin brauchen?

 

Extrembasteln mit Krimskramuri

Weit weg vom normalen Kinderbackbuch-Einerlei. Hier wird richtig kreativ der Mixer geschwungen. Aus Teig entstehen grandiose Bauwerke, witzige Skelette, Schachbretter und vieles mehr. Küchenchaos inbegriffen kann man beim Nachbacken herrliche Stunden verbringen. Auch einfach nur zum Durchblättern genial.

 

Das große Buch vom Backen & Bauen
Die Backwerkstatt für Kinder